Wir wünschen uns, dass alle Kinder Gottes Träume für ihr Leben entdecken, auch diejenigen mit speziellen Bedürfnissen! Der Champions Club ist der Ort für genau diese Kinder. Wir finden zusammen heraus, was Gott über sie denkt und welche guten Pläne er noch mit jedem Einzelnen hat.

Unser Ziel ist es, dass die Kinder einen Ort der Hoffnung erleben und dass sie Jesus besser kennenlernen dürfen. Zudem wollen wir den Eltern ermöglichen, dass sie ihr Kind an einem sicheren, professionellen Ort abgeben können und die Celebration der HOPE & LIFE CHURCH besuchen dürfen.

Die Kinder mit speziellen Bedürfnissen sollen sich durch eine schön gestaltete Umgebung wohlfühlen und Gemeinschaft mit anderen erleben dürfen. Sie können an den Angeboten der HOPE & LIFE CHURCH teilnehmen. In den speziell eingerichteten Räumen werden sie intellektuell, körperlich und in ihren Fähigkeiten gefördert und haben die Möglichkeit, sich in gemütlichen Räumen zurückzuziehen und auszuruhen:

In diesem Raum können sich die Kinder ausruhen, eine Pause machen und sich entspannen. Für Kinder mit Autismus oder anderen psychischen Beeinträchtigungen, welche schnell von zu vielen Reizen überfordert sind und sich zurückziehen müssen, ist ein solcher Raum sehr wertvoll.

Dieser Raum wird ausgestattet mit diversen elektronischen Geräten wie z.B. Wasser-Licht-Säulen, welche eine beruhigende Wirkung auf die Kinder haben. Es werden auch Lichtprojektoren, Spiegel, Musikanlagen und eine Hängematte eingebaut.

Dieser Raum dient den Kindern zum Spielen und sich körperlich zu betätigen. Die Materialien sind besonders weich, die Böden und Wände werden mit Matten ausgestattet, so dass die Verletzungsgefahr auf ein Minimum reduziert wird. Ziel dieses Raumes ist, dass die Kinder sich frei bewegen und spielen können. Kinder mit Autismus bspw. sind besonders gerne in Bewegung und brauchen die Möglichkeit, sich auszutoben.

In diesem Raum werden den Kinder Geschichten von Jesus erzählt. Weiter können sie Bücher lesen, Geschichten hören, basteln, Spiele spielen usw. Das Ziel dieses Raumes ist, dass die Kinder hören wie wertvoll und wichtig sie sind und dass sich die Kinder auf ihre Art weiterentwickeln können (motorisch, sprachlich, taktil und intellektuell).

Es wird mit Lehrmittel gearbeitet, welche spezifisch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen gemacht sind, wie z.B. Bücher mit grossen Buchstaben, Piktogrammen, Übersichtstafeln usw.

Die Sicherheit der uns anvertrauten Menschen mit speziellen Bedürfnissen ist unser höchstes Ziel. Die Einrichtung der Räume ist so gestaltet, dass die Verletzungsgefahr auf ein Minimum reduziert wird (bspw. mit Matten an den Wänden, weichen Unterlagen am Boden, weichen Spielsachen usw.).

Die Mitarbeitenden, welche die Kinder betreuen, werden von uns bewusst ausgewählt und geschult. Die Leitung des Champion Club ist eine ausgebildete Sozialpädagogin, welche viel Erfahrung im Bereich für Menschen mit speziellen Bedürfnissen mitbringt. Alle weiteren Mitarbeitenden werden geschult, in alle Bereiche eingeführt und besuchen erste Hilfe Kurse.

Möchtest du dein Kind abgeben oder hast du Fragen zum Champions Club?

Dann melde dich bei Mirianne Fisch:

Email an Mirianne